Diamex AVR-Prog, Programmer für ISP, PDI, TPI

  • ArtikelNr.: 102102
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
  • Unser Preis : 26,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Maxibrief)
Wird geladen ...

Hersteller:
  • Diamex
Kategorie:

Beschreibung

USB-Programmieradapter, zur Programmierung von AVR-Controllern von Atmel/Microchip. Neben dem bei den meisten Controllern der AT90, ATMega und ATTiny-Reihe vorhandenen ISP-Protokoll über die SPI-Pins kann DIAMEX-AVR-Prog auch die mit nur wenigen Pins ausgestatteten ATTiny 4/5/9/10 über die TPI-Schnittstelle und auch die ATXMega über die PDI-Schnittstelle programmieren.

DIAMEX AVR-Prog arbeitet hervorragend mit AVR/ATMEL-Studio zusammen, kann aber auch mit dem Kommandozeilentool AVRDUDE (getestet mit Version 5.10) benutzt werden.

Dieses Gerät arbeitet mit einem hochmodernen 32bit CORTEX-M3 Controller, das ist ein Novum und Highlight im Bereich der low-cost-Programmer. Daraus resultiert beachtliche Rechenpower und ein breites Einsatzgebiet.
Ein Firmware-Update ist via USB einfach möglich.

DIAMEX-AVR-Prog beherrscht ISP, PDI und TPI

Technische Daten:

  • Programmieradapter für AVR-Microcontroller der Firma Atmel/Microchip.
  • ISP-Programmierinterface für ATMega, ATTiny
  • TPI-Programmierinterface für ATTiny4,5,9,10
  • PDI-Programmierinterface für ATXmega
  • 10-poliger und 6-poliger Programmieranschluss
  • Programmierspannung 3,3V und 5 V per Jumper auswählbar
  • Stromversorgung für externe Schaltung (max. 50mA) per Jumper aktivierbar
  • AVRISP-MkII kompatible USB-Schnittstelle
  • Kann direkt mit AVR-Studio 4 und 5, sowie ATMEL-Studio 6 und 7 benutzt werden
  • Verwendung mit AVRDUDE über Libusb-Filter möglich
  • 12 Volt Generator on Board für TPI-Controller, bei denen der Reset-PIN deaktiviert wurde
  • Taktausgang für ISP-Controller, bei denen die Fuses zur Takterzeugung falsch gesetzt wurden
  • Leuchtdioden zur Funktionskontrolle
  • Bios per USB updatefähig
  • Platinengröße: 26 x 66mm

Lieferumfang:

  • DIAMEX AVR-Prog
  • Programmierkabel 6 auf 6 (ca. 20cm)
  • Programmierkabel 10 auf 10 (ca. 20 cm)
  • USB 2.0 Standardkabel

Information zur Integration in Entwicklungsumgebungen:
Wählen Sie in Ihrem Entwicklungssystem als Programmieradapter AVRISPv2 bzw. AVRISP2 aus. Die Treiber sollten sich bereits auf Ihrem PC befinden wenn Sie AVR/ATMEL-Studio installiert haben.

Unter Windows 10 bitte unbedingt ATMEL-Studio 7 benutzen, ältere Versionen funktionieren nicht.

Hinweis: DIAMEX AVR-Prog kann nicht ATTiny-Contoller mit UPDI-Schnittstelle programmieren.
DIAMEX ALL-AVR

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Download


DE: Bedienungsanleitung:

DE: Bedienungsanleitung

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel