DIAMEX USB ISP-Programmer Stick für AVR

  • ArtikelNr.: 102108
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
  • Unser Preis : 17,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:
  • Diamex
Kategorie:

Beschreibung

Wenn mal wieder der ISP-Programmer abgeraucht ist, weil das Gehäuse aus Kostengründen fehlte, die Datenübertragung so dahinschleicht oder der passive Parallelport-Progger nun doch zum alten Eisen geworfen wird, dann wird's Zeit für dieses tolle Teil.

Äußerst preiswerter ISP-Programmer für ATMEL-Prozessoren, die über die einfache SPI-Schnittstelle programmierbar sind. Bemerkenswert ist der eigene onboard-Prozessor mit speziell entwickelter Firmware, der sehr schnelle Programmierzyklen erlaubt. Das Geheimnis ist die dynamische Nutzung des auf dem Programmer vorhandenen Speichers, der sich schon wieder füllt, währenddessen noch programmiert wird. Obwohl der ISP-Programmer ein USB2.0 Gerät ist, reicht auch eine einfache USB1.1 Schnittstelle am PC aus. Über zwei DIL-Schalter ist sogar eine Target-Spannungsversorgung möglich. Diese ist wahlweise auf 5V oder 3,3V einstell- sowie zu- und auschaltbar.

Dieses kleine Helferlein für Profis, Bastler sowie ambitionierte Laien wird im USB-Stick geliefert.
Zwei eingebaute Status-LEDs signalisieren den momentanen Zustand des Programmers.

Funktionen:

  • FLASH schreiben und lesen
  • EEPROM schreiben und lesen
  • Fusebits schreiben und lesen
  • Lockbits schreiben und lesen
  • Chip erase
  • OSCCAL-Register lesen

Protokoll:

  • STK500v2, AVRISPV2

Softwareunterstützung:

  • AVR-Studio 4, AVR-Studio 5 
  • ATMEL-Studio 6
  • AVRDUDE
  • Bascom mit der Einstellung Options->Programmer = STK500 und installiertem AVR Studio

LEDs:

  • USB-LED: Leuchtet bei USB-Verbindung zum PC, Blinken bei USB-Aktivität
  • Target-LED: Aus im Leerlauf, Blinken bei Targetzugriffen

Installation:

  • Windows eigener Treiber. Einbindung durch einfache *inf Datei bis von XP bis WIN7 (32 und 64bit Version)

Unterstützung folgender Microcontroller:

  • Atmel ATTiny
    ATtiny12, ATtiny13, ATtiny15, ATtiny2313, ATtiny24, ATtiny25, ATtiny26, ATtiny44, ATtiny45, ATtiny84, ATtiny85, Attiny86, ATtiny261, ATtiny461, ATtiny861
  • Atmel ATMega
    Atmega88, ATmega103, ATmega128, ATmega1280, ATmega1281, ATmega16, ATmega161, ATmega162, ATmega163, ATmega164, ATmega168, ATmega169,  ATmega32, ATmega324, ATmega325, ATmega328, ATmega3250, ATmega329x, ATmega48, ATmega64, ATmega640, ATmega644, ATmega645, ATmega6450, ATmega649x, ATmega8, ATmega8515, ATmega8535
  • Weitere Atmel Controller
    AT90CAN128, AT90PWM2, AT90PWM2B, AT90PWM3, AT90PWM3B, AT90USB162, AT90USB646, AT90USB647, AT90USB1286, AT90USB1287

Sowie viele weitere AVR-Controller, die die SPI-Programmierschnittstelle unterstützen.

Besonderheit:

  • Sehr schneller Programmierzyklus durch onboard Prozessor und ausgefeilter Firmeware
  • Spannungsversorgung des Targets 3,3V maximal 120mA, 5V 150-500mA abhängig vom PC
  • Benötigt keine Stromversorgung vom Target

Technische Daten:

  • USB 1.1 und USB2.0 kompatibel
  • Sehr schnelle Datenübertragung erfolgt mit 12 Megabit
  • Targetspannungsversorgung schaltbar 5V oder 3,3V (über vollwertigen Low-drop-Regler)
  • Datenübertragung per Software einstellbar, langsamere Übertragungsraten wählbar
  • Eigenverbrauch ca. 15mA
  • SMD-Industriefertigung auf hochwertigem FR4 Basismaterial
  • Transparent grüner USB-Stick incl. Schutzkappe
  • 6 auf 10 Pin Programmieradapter
  • Made in Germany

Lieferumfang:

  • ISP-Programmer im USB-Stick mit Schutzkappe
  • ISP-Anschluss 6-polig, Standard Atmel ca.15cm
  • Adapter von 6polig auf 10polig Standard Atmel
  • wechselnde Ausführungen, kann leicht vom Bild abweichen - Funktion identisch
  • Beschreibung

Hinweise:

  • Dieser Programmer kann nicht ATXmega-Controller mit PDI- und ATTiny 4/5/10 mit TPI-Schnittstelle programmieren.

Information zur Installation:
Zur Installation des passenden virtuellen Comport-Treibers ist nur die Datei "AVR-ISP.ZIP" erforderlich. Sie finden diese im Download-Bereich. Entpacken Sie die ZIP-Datei in einem beliebigen Verzeichnis auf ihrem PC. Öffnen Sie im Gerätemanager das unbekannte Gerät mit der rechten Maustaste und wählen "Treibersoftware aktualisieren". Im darauf folgenden Fenster wählen Sie das Verzeichnis aus, in dem sich die Datei "AVR-ISP.INF" befindet.
Für die Installation des Treibers unter Windows 8 lesen Sie bitte die Hinweise in unserem Forum.
Wählen Sie in Ihrem Entwicklungssystem als Programmieradapter STK500 aus.
Für Windows 10 ist kein Treiber erforderlich.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Download


Bedienungsanleitung DE:

Bedienungsanleitung DE

Description EN:

Description EN

USB-Treiber:
Treiberdatei für Windows 7 und 8.x
Für Windows 10 ist kein Treiber erforderlich
USB-Treiber

Kunden kauften dazu folgende Produkte